Zwischen Plattenbau und Prunkpalast

In keinem Land, das ich bisher bereisen durfte, ist mir die Schere zwischen arm und reich als so groß und so offenkundig erschienen wie in Rumänien. Ob das daran liegt, dass wir im Vorfeld mehrere Monate lang für derartige Thematiken sensibilisiert wurden, und ich darum mit viel offeneren Augen nach Rumänien ging, oder ob die…

Wenn man plötzlich Mutter wird

…und zwar von 30 Kindern! So ähnlich fühlt es sich für mich im Kindergarten manchmal an, und das Gefühl ist großartig, und überwältigend und irgendwie auch ein bisschen erschlagend.

Auf ins Projekt!

Der Sprachunterricht ist vorbei. Jetzt heißt es endlich: Auf nach Caransebeş!

La revedere, Timişoara

Mein Fazit von den zwei Wochen Sprachkurs in Timişoara. Knapp zwei Wochen sind nun vergangen seitdem ich um Mitternacht am Flughafen in Timişoara abgeholt wurde und danach noch eine spontane kleine Stadtrundfahrt bekam auf dem Weg zur Wohnung der Schwestern. Mir kommt es ehrlich gesagt schon länger vor, so viel habe ich gesehen und gelernt….